HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Gojibeeren....

Selbst wenn Sie sie noch nicht gekostet haben, haben Sie sicherlich schon etwas von ihnen und ihrer wundertätigen Wirkung auf unseren Organismus gehört.

Man kann ohne Übertreibung sagen, dass diese kleine Frucht alles oder fast alles zu heilen scheint. Und die medizinischen Präparate, die so viele therapeutische Eigenschaften wie Gojibeeren haben, sind selten. Das Seltsame ist, dass diese Pflanze, obwohl sie in asiatischen Ländern seit vielen Jahrhunderten kultiviert wird, sich erst kürzlich auch im Westen und somit auch in unserem Land einen Namen gemacht hat. Jedoch ist die Verbreitung von Gojibeeren so groß, dass ihr Konsum wohl der moderne Trend der Zeit ist.

In der Folge finden sie einige Fragen und Antworten, deren Ziel Ihre bessere und vollständigere Informierung über diese einmalige, wundertätige Frucht ist.

Was sind Gojibeeren?
Gojibeeren sind Sträucher, von denen es zwei eng verwandte Arten gibt: Lycium barbarum und Lycium chinense. Sie wachsen in Südosteuropa und in Asien. Gojibeeren sind seit Jahrtausenden in China und in der Gegend von Tibet bekannt. In der chinesischen Tradition werden sie seit 2.800 erwähnt. Diese Pflanze wird in der chinesischen Medizin wegen ihrer wohltuenden Eigenschaften bezüglich der Unterstützung der Leber- und Nierenfunktion verwendet.

 

Die Arten dieser Pflanze haben tiefe Wurzeln und sind mehrjährig, laubwechselnd, mit holzartigem Stamm, der bis zu 5-6 m hoch sein kann. Gojibeeren sind tiefrote Früchte, ungefähr so groß wie Rosinen, mit einem sehr milden Geschmack. Eine gute Tagesdosis von Gojibeeren ist 20-30 g und sie können auf verschiedene Weisen aufgenommen werden. Ihr Geschmack ist wie von Rosinen mit einem Hauch von Tomatengeschmack. Man kann sie roh oder gekocht essen. Aus Gojibeeren können verschiedene Produkte wie Säfte, Kekse, Süßigkeiten usw. hergestellt werden. Die Chinesen machen daraus auch Wein. Es wird zudem geglaubt, dass sie dem Blut Nährstoffe bieten und die Blutzirkulation fördern. Sie tragen außerdem wesentlich zur Erhaltung einer guten Sehkraft sowie zu deren Stärkung bei. Sie beleben generell den ganzen Organismus und spenden Energie. Diese Frucht wurde schon immer für ein Supernahrungsmittel gehalten: Es wird geglaubt, dass sie unserem Körper die notwendige Energie für den Alltag selbst unter Stressbedingungen bietet. Gojibeeren werden unter anderem als ein starkes altersbekämpfendes Mittel, das die Langlebigkeit fördert, angesehen. Diese Ansicht kann durch die Tatsache bestätigt werden, dass Menschen, die in Gegenden von China leben, wo diese Pflanze kultiviert und in großem Umfang verwendet wird, im Allgemeinen eine gute Gesundheit haben und sehr lange leben.

Was sind die Inhaltsstoffe von Gojibeeren?
Makronährstoffe
Spurenelemente
Sekundäre Pflanzenstoffe
Was sind die Vorteile für den Organismus?
Was ist der Nährwert der Gojibeeren?
Wie werden Gojibeeren verwendet?
Welche ist die empfohlene Tagesdosis?
Was ist der Unterschied zwischen der Gojibeerenart Lycium Barbarum und den anderen Arten?
Warum Bio-Anbau von Gojibeeren?
Gibt es Nebenwirkungen?
gojispirit-logo.png

Gojibeeren - profitiere davon!

Kommunication

Adresse: Petridi 6, Vrahati, Corinth 20006, Griechenland

Telefon: (+30)6976206333

Web: gojispirit.gr

Instagram Feed

Follow Us

Copyright © Gojispirit 2019. All Rights Reserved.

Search